Anzeige
Pflegedienst Bad Harzburg

Pflegedienst für Bad Harzburg – kompetent, zuverlässig und persönlich

Der ambulante Pflegedienst ist die pflegerische Versorgung von Pflegebedürftigen in ihrer privaten Umgebung im Haus beziehungsweise in der Wohnung. Die alternative Bezeichnung mobiler Pflegedienst macht deutlich – das Pflegeteam kommt immer zum Pflegebedürftigen.

Die häusliche Pflege ist ein Sammelbegriff für alle Leistungen außerhalb der teil- beziehungsweise vollstationären Einrichtung. Häusliche Pflege findet so weit wie möglich im familiären Umfeld der Pflegebedürftigen statt.

Hier im Heilbad Bad Harzburg sind wir als ein ambulanter Pflegedienst bekannt und geschätzt, der sämtliche Pflegeleistungen im Rahmen der häuslichen Pflege nach dem SGB XI anbietet - und das für alle Pflegegrade.

Soziale Anbindung im heimischen Umfeld – Pflegedienst Bad Harzburg macht‘s möglich

Sowohl vom Gesetzgeber als auch von den Pflegebedürftigen selbst ist es ausdrücklich gewünscht, mit einer Heimpflege so lange wie eben möglich abzuwarten. Das heimische Umfeld mit der sozialen Anbindung an Familie, Verwandte und Bekannte, Freunde und Nachbarn soll und möchte beibehalten werden.

An diesem Punkt sind wir vom Pflegedienst in und für Bad Harzburg gefragt. Unser Team versorgt pflegebedürftige Menschen mit dem Ziel, dass sie ihren Lebensalltag so weit wie möglich eigenständig gestalten und bewältigen können.

Unsere Tätigkeit gliedert sich in hauswirtschaftliche sowie in die pflegerische Versorgung. Darüber hinaus erarbeiten wir gemeinsam mit den Pflegebedürftigen und ihren Angehörigen individuelle Pflegekonzepte.

Ambulanter Pflegedienst mit Vielfalt an Pflegesachleistungen

Pflegesachleistungen sind in die beiden Bereiche Grundpflege sowie hauswirtschaftliche Versorgung aufgeteilt. Keine Pflegesachleistung ist die ärztlich verordnete Behandlungspflege.

Der Begriff Grundpflege macht deutlich, dass die Pflegebedürftigen in jeder Lebenssituation professionell unterstützt werden. Das beginnt beim An- und Ausziehen und geht weiter über Hilfe bei der Nahrungsaufnahme bis zur Körperpflege mit kleiner respektive großer Pflege.

Zu den hauswirtschaftlichen Versorgungen gehören Wohnungsreinigung, Bettbeziehen, Zubereitung von Mahlzeiten, Waschen und Bügeln von Unter- und Oberbekleidung sowie das Erledigen von Einkäufen und Besorgungen.

In einem persönlich abgestimmten Sachleistungskatalog werden die einzelnen Pflegeleistungen zusammengestellt – ihre Summe ergibt die ambulante häusliche Pflege.

Pflegedienst Kosten – Zulassung Pflegedienst Bad Harzburg bei den Pflegekassen

Die Pflegebedürftigen sind über ihre gesetzliche Krankenkasse oder private Krankenversicherung automatisch pflegeversichert. Unser Pflegedienst ist seinerseits bei den Krankenkassen und Krankenversicherungen zugelassen mit der Maßgabe, dass wir die Pflegedienst Kosten direkt abrechnen. Die Pflegebedürftigen sind in diese Abrechnung in keiner Weise involviert. Die Höhe der erstattungsfähigen Pflegesachleistungen richtet sich nach dem von der Pflegeversicherung anerkannten Pflegegrad.

Darüber hinaus ist es möglich, weitergehende Pflegeleistungen anzubieten. In diesen Fällen erfolgt die Abrechnung der Pflegedienst Kosten direkt zwischen unserem Pflegedienst und den Pflegebedürftigen.

Der persönlich ausgestaltete Pflegevertrag enthält eine genaue Auflistung der Pflegeleistungen, deren Dauer und Häufigkeit sowie die damit verbundenen Kosten.

Pflege beginnt mit Vertrauen – beim Pflegedienst Bad Harzburg

Die Pflegedienst Ursula Remmers GmbH mit Unternehmenssitz in Bad Harzburg wurde im Jahr 2016 gegründet. Inhaberin und Geschäftsführerin Ursula Remmers verfügt seit Beginn über eine langjährige Erfahrung rund um das Pflegen von kranken und älteren Menschen.

Das Remmers-Team ist fachlich erstklassig qualifiziert, hat ein hohes Maß an sozialer Kompetenz, ist kommunikativ, freundlich - und natürlich hilfsbereit in wirklich jeder Lebenssituation.

Wir führen erfolgreiche Kooperationen mit Ärzten und Apotheken, mit Sanitätshäusern sowie sozialen Einrichtungen und selbstverständlich auch mit den Krankenhäusern in Bad Harzburg.

Ein besonderes Angebot ist unser Pflegemodell AEDL, entwickelt von der deutschen Pflegewissenschaftlerin Monika Krohwinkel. Die Abkürzung AEDL steht für „Aktivitäten und existenzielle Erfahrungen des Lebens“.

Verlag Heinz Heise GmbH & Co. KG