Anzeige
Physiotherapie Hildesheim

Physiotherapie in Hildesheim

Was versteht man unter dem Begriff Physiotherapie?

Die physikalische Therapie, auch Physiotherapie genannt (fysis - Natur, therapia - Behandlung), ist ein Komplex von Mitteln und Methoden zur Vorbeugung und Behandlung verschiedener Krankheiten mit Hilfe natürlicher (Sonne, Meer, Heilschlamm, Wasser, Massage, Bewegung) und veränderter (elektrischer Strom, Ultraschall, Laserstrahlen, Magnetfeld) physikalischer Faktoren. Natürliche physikalische Faktoren sind seit dem Altertum bekannt und bilden die Grundlage für die Wärmetherapie, Balneotherapie, Fangotherapie, Hydrotherapie, Klimatherapie und andere grundlegende Bereiche der Physiotherapie.

Ziele der Physiotherapie und Bedingungen, bei denen sie angewendet wird

Die Physiotherapie ist ein Instrument, dessen Hauptzweck darin besteht, nach einer Verletzung, einem Unfall oder einer Krankheit unterschiedlicher Ätiologie die beeinträchtigten funktionellen Aktivitäten, die Bewegung, die Ausführung der täglichen Aktivitäten und die beruflichen Aufgaben zu verbessern.

Je nach Zustand des Patienten wird am häufigsten eine physikalische Therapie durchgeführt:

  • Schmerzlinderung
  • Verbesserung der Mobilität
  • Vorbeugung oder Genesung von Sportverletzungen
  • Vorbeugung der Entwicklung schwerer Komplikationen bei einer Reihe von Krankheiten und Verringerung der Notwendigkeit einer chirurgischen Behandlung
  • Rehabilitation nach Schlaganfall, Herzinfarkt, Operation, Trauma, Verletzung usw.
  • Verbesserung des Gleichgewichts (bei bestimmten neurologischen Behinderungen)
  • Verbesserung des Zustands (allgemeine Gesundheit) bei chronischen Krankheiten wie Diabetes, Herzinsuffizienz, Arthritis usw.
  • Erholung nach der Entbindung
  • Kontrolle über bestimmte Funktionen (z. B. Harninkontinenz)
  • Training zur Nutzung und Durchführung von Aktivitäten des täglichen Lebens mit zusätzlichen Hilfsmitteln wie Gehhilfen, Rollstuhl usw.

Was bietet die Physiotherapie Praxis von Lucas Nöhren in Hildesheim?

In der professionellen Praxis Physiotherapie Hildesheim von Lucas Nöhren Powered by Elithera erwarten Sie Qualität und Kompetenz. Ausgebildete und erfahrene Physiotherapeuten bieten hochqualifizierte Physiotherapie nach etablierten medizinischen Standards, die von der Spitzenmedizin entwickelt wurden. Jeder Patient wird individuell nach seinen spezifischen medizinischen Gegebenheiten behandelt. Im Zentrum für Physiotherapie Hildesheim werden folgende Behandlungen durchgeführt:

  • Vestibuläre Therapie bei Schwindelerkrankungen
  • Physiotherapie
  • Krankengymnastik sowie neurologische Krankengymnastik
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Beckenbodentherapie
  • Neurologische Therapie
  • Therapeutische Massagen
  • Haus und Heimbesuche
  • Kiefergelenkstherapie bei Craniomandibulärer Dysfunktion
  • Manuelle Therapie zur Wiederherstellung des Zusammenspiels von Gelenken, Muskeln und Nerven
  • Ganz- und Teilkörpermassage bei Schmerzen und Verspannungen des aktiven Bewegungsapparates

Wenn Sie aufgrund einer Krankheit, einer Verletzung, einer noch nicht abgeschlossenen Operation oder aus altersbedingten Gründen vorübergehend oder dauerhaft arbeitsunfähig sind, bietet das Physiotherapiezentrum Hildesheim eine Überweisung nach Hause an, um eine angemessene physiotherapeutische Versorgung durchzuführen. In Ihrer häuslichen Umgebung wird ein erfahrener Physiotherapeut je nach Ihrem Zustand die für Sie am besten geeignete Physiotherapie mit den für Sie geeigneten Methoden anwenden. Die Spezialisten werden ihr Bestes tun, damit Sie sich wohlfühlen und so schnell wie möglich die nötige Hilfe bekommen.

Wie lange dauert eine Behandlung?

Dies wird von Ihrem Hausarzt und Ihrem Physiotherapeuten entschieden, nachdem sie Ihren Zustand beurteilt haben. Jeder Patient wird individuell nach einem auf ihn zugeschnittenen Plan behandelt, wobei eine oder mehrere physiotherapeutische Techniken angewandt werden, bis der gewünschte Effekt erreicht ist.

Sehr wichtig bei der Durchführung der Physiotherapie ist die Bestimmung des Rehabilitationspotenzials des Patienten. Es handelt sich um eine komplexe Bewertung, die somatische Indikatoren, sowohl für die Haupt- als auch für die Begleiterkrankungen, eine funktionelle Bewertung des Muskel-Skelett-Systems, eine psychologische Bewertung, eine soziale Bewertung und eine Bewertung der Restarbeitsfähigkeit umfasst. Die Spezialisten der Praxis in Hildesheim führen für Sie eine solche individuelle Bewertung durch. Dies wird es weitgehend ermöglichen, den Zeitpunkt und das Ausmaß der Genesung vorherzusagen und spezifische und realistische Aufgaben für jeden Patienten zu planen.

Wie hoch sind die Kosten für die Physiotherapie?

Wenn Sie einen Termin gebucht haben, sollten Sie zu jedem neuen Rezept eine gültige Versicherungskarte und, falls vorhanden, eine Gebührenbefreiungsbescheinigung mitbringen. Das spart Ihnen Zeit und ermöglicht der Verwaltung des Zentrums eine korrekte Abrechnung mit den Krankenkassen. Sobald Sie ein Rezept für die entsprechende physiotherapeutische Behandlung erhalten haben, sollte Ihre Behandlung innerhalb von 28 Tagen beginnen. Falls dies nicht möglich ist, sollte die Hausarztpraxis das Ausstellungsdatum entsprechend ändern.

Verlag Heinz Heise GmbH & Co. KG